Sie sind hier => Angebote

                                  => Lebensberatung => Heilkräfte aktivieren => Transformations-Therapie => Geführte Meditation

Geführte Meditationen sind Teil der Transformations-Therapie und helfen dabei, Ihrem Leben eine andere Richtung zu geben.

Sie bringen Ordnung und Klarheit in Ihr Denken und helfen dabei, sich nicht länger als Opfer der Umstände, sondern als machtvoller Schöpfer Ihres Lebens zu erkennen.

 

Sie führen zu einem freien, selbstbewussten und selbstbestimmten Leben und zu Harmonie und Frieden mit dem, was ist. Dadurch finden Sie wieder Vertrauen in das Leben. Emotionale Zustände wie Angst, Wut, Trauer usw. werden verwandelt.

Ich setze diese Meditationen gezielt bei den Einzelterminen ein und biete sie zu verschiedenen Themen auch in der Gruppe an.


Stille Meditationen biete ich jeden Montag von 19 bis 20 Uhr im Haus der Begegnung in der Gustav-Ohm-Str. 68 · 46238 Bottrop an.

Dort führen Ulli Bockstegers und ich die Meditationen im Sinne von Bruder Siegfried fort. Mehr Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt »Links«: meditation-bottrop




 

Geführte Meditation

Still sein

sich entspannen

alte Muster auflösen

Lebensfreude neu entdecken

die eigene Stärke wieder spüren

sich austauschen und gegenseitig stärken